DZB Webinar: IKB Konjunktur- und Zinsausblick 2018 - Hier informieren und anmelden
 

Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer Daten ist sehr wichtig für uns. Aus diesem Grund haben wir Sicherheits- und Datenschutzbestimmungen festgelegt, die den größtmöglichen Schutz Ihrer Daten gewährleisten. Für die Zurverfügungstellung unserer Dienstleistungen und Informationen benötigen wir bestimmte Informationen von Ihnen. Persönliche Daten werden jedoch nicht ohne Ihre vorherige Zustimmung gespeichert.

Welche Daten werden gespeichert?

Bei der Registrierung für die Inanspruchnahme einer unserer Dienstleistungen werden Sie aufgefordert, uns persönliche Daten wie Name, Adresse und E-Mail zu übermitteln. Selbstverständlich steht es Ihnen frei, diese Informationen nicht anzugeben, was es uns aber unmöglich macht, Ihnen unser Magazin zuzuschicken.

Wie werden diese Daten genutzt?

Personenbezogene Daten werden von der Zertifikateberater GmbH nur erhoben, verarbeitet und genutzt, soweit diese zur Heftzustellung oder evtl. zusätzlicher Produktangebote der Zertifikateberater GmbH erforderlich sind. Darüber hinaus verwendet die Zertifikateberater GmbH diese Daten ggf. zusätzlich zu Mailing- oder Umfragezwecken, sofern Sie uns hierzu Ihre Einwilligung geben.

Wem werden diese Daten zur Verfügung gestellt?

Alle Informationen, die Sie uns bei Ihrer Anmeldung für das kostenlose Abonnement von "Der Zertifikateberater" oder weiterer Produkte der Zertifikateberater GmbH zur Verfügung stellen, werden nicht an Personen oder Unternehmen außerhalb der Zertifikateberater GmbH weitergegeben. Ausgenommen sind die Daten, die wir zur Versendung unserer Print-Produkte oder Mailings benötigen. Diese Daten werden unseren Dienstleistern für deren Abwicklung kurzfristig übergeben und ausschließlich für die Zusendung von Mailings oder Print-Produkten genutzt, für die Sie uns Ihre Einwilligung gegeben haben.

Auch unsere Dienstleister haben sich verpflichtet, die ihnen übergebenen Daten nicht an Dritte weiterzugeben und diese auch nicht für einen anderen Zweck als zu dem von der Zertifikateberater GmbH bestimmten zu nutzen.

Auskunft über gespeicherte Daten

Auf Wunsch erhalten Sie unentgeltlich Auskunft über alle personenbezogenen Daten, die die Zertifikateberater GmbH über Sie gespeichert hat. Selbstverständlich haben Sie die Möglichkeit, etwaige Fehler zu berichtigen, zeitlich überholte Informationen auf den neuesten Stand zu bringen oder die gespeicherten Daten löschen zu lassen. Darüber hinaus können Sie eine bereits erteilte Einwilligung zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit kostenlos widerrufen. Fragen oder Anmerkungen zu unseren Datenschutzbestimmungen richten Sie bitte per mail an info@zertifikateberater.de.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.>

Datenschutzerklärung Quantcast (einschließlich Opt-Out)

Auf unserer Seite wird grundsätzlich eine Datenerhebung für interessenbasierte Werbung durchgeführt. Hierfür sind auf unserer Seite Funktionen des Dienstes Quantcast eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Quantcast International Limited, Glandore Business Centres, Fitzwilliam Hall, Fitzwilliam Place, Dublin 2, Irland. Durch die Freigabe von Cookies werden auch, wie nachstehend erläutert, Daten an Quantcast weitergegeben. Weitere Informationen hierzu finden Sie in den Datenschutzerklärungen von Quantcast unter https://www.quantcast.com/how-we-do-it/consumer-choice/privacy-policy (Deutsche Version: https://www.quantcast.com/how-we-do-it/consumer-choice/privacy-policy-raw-german/)

Abmeldung (Opt-Out)

Wenn Sie es vorziehen, keine interessensbezogenen Inhalte und Anzeigen von moneycube bzw. Quantcast zu erhalten, können Sie sich durch das Anklicken des Quantcast „Opt-out“-Links abmelden:

Wenn Sie sich in der Europäischen Union befinden, können Sie diesen Link verwenden: EDAA Opt-out.

Quantcast ist ein Mitglied der Network Advertising Initiative (NAI) und nimmt am Selbstregulierungsprogramm der Digital Advertising Alliance (DAA) teil. Für den Fall, dass Sie sich nicht in der Europäischen Union befinden, bietet jedes dieser Programme eine weitere Opt-Out-Funktion, mit der sich die Verbraucher für oder gegen den Erhalt von zielgerichteter Werbung eines NAI- oder DAA- Mitgliedsunternehmens entscheiden können. Diese Links führen Sie zum NAI Opt-out und DAA Opt-out.

Nachdem Sie sich abgemeldet haben, wird in Ihrem Browser ein Cookie gesetzt, das Sie als „abgemeldet“ erkennt. Sie erhalten ab diesem Zeitpunkt keine weiteren interessensbezogenen Inhalte und Anzeigen von moneycube oder Quantcast und wir werden Ihr Besuchsverhalten für Webseiten und andere Muster Ihres Online-Medienkonsums nicht weiter aufzeichnen. Da unsere Opt-out-Funktion Cookie-basiert ist, muss Ihr Browser so eingestellt sein, dass er Cookies von Dritten akzeptiert. Wenn Sie mehrere Geräte oder Browser verwenden, müssen Sie sich auf jedem einzeln abmelden. Wenn Sie das Cookie löschen, müssen Sie sich erneut abmelden.

Zugreifen, Ändern oder Löschen Ihrer Informationen

Sie haben das Recht, auf Ihre von Quantcast kontrollierten Informationen zuzugreifen, indem Sie Quantcast eine E-Mail an die E-Mail-Adresse privacy.qil@quantcast.com schreiben.
Im Übrigen wird erneut auf die Datenschutzerklärung von Quantcast verwiesen: https://www.quantcast.com/how-we-do-it/consumer-choice/privacy-policy (Deutsche Version: https://www.quantcast.com/how-we-do-it/consumer-choice/privacy-policy-raw-german/)

Haftungshinweis:

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links auf unserer Homepage. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.