DZB Webinar: IKB Konjunktur- und Zinsausblick 2018 - Hier informieren und anmelden
 
Der Zertifikateberater - Die Ausgabe 17-04

Die Ausgabe 17-04

Für eine individuelle Vermögensverwaltung muss der Kunde eine beträchtliche Anlagesumme mitbringen. Es gibt aber auch Möglichkeiten, die eigene Strategie für kleinere Vermögen zu öffnen. Wir stellen die verfügbaren Wege im Detail vor. Außerdem analysieren wir die neuen Basisinformationsblätter, die für „verpackte“ Produkte ab Januar gelten sollen. Nach der Analyse wundert es nicht, dass die Mehrheit der Berater das PIB beibehalten will. In dem bewährten Produktinformationsblatt liegt ein stärkerer Schwerpunkt auf der Funktionsweise der Wertpapiere. Und hier gibt es immer wieder Fallstricke. So weisen beispielsweise die regelmäßig angebotenen Flexkupon Expresse vielerlei Besonderheiten auf, die wir in der vorliegenden Ausgabe ebenfalls beleuchten. Und kurz vor der Bundestagswahl stehen auch die Programme der großen Parteien im Fokus. Alle versprechen Steuersenkungen, doch für Anleger könnte es teuer werden. Darüber hinaus erwarten Sie wie gewohnt Zertifikate Checks, Marktideen uvm.

Die wichtigsten Themen der Ausgabe:
  • Vermögensverwaltung in Fonds und Zertifikaten: Drei Wege für die eigene Strategie
  • Flexkupon Express: Dem Kupon mehr Spielraum geben
  • Produktinformation: Trauriger Abschied vom PIB
  • Markt kompakt: Zertifikatemarkt legt weiter zu
  • Marktmonitor: Renditechancen bei Kapitalschutz erreichen Top-Werte
  • Steuern: Was die Bundestagswahl für Anleger bringt
  • Recht: Geeignetheitserklärung – Fürsorge statt Beratung
  • ETF-Fokus: Vorsicht Zinswende!
Gesamtausgabe von Der Zertifikateberater 17-04

Einzelne Artikel dieser Ausgabe:

S.03: Editorial

Ralf Andreß zu den aktuellen Themen im Heft

S.06-12: Vermögensverwaltung in Fonds und Zertifikaten

Die Verpackung der eigenen Anlagestrategie in einem Wertpapier eröffnet einen effizienten Weg, um auch kleinere und mittlere Anlagekunden zu betreuen. Neben Fonds stehen auch Zertifikatelösungen bereit. Ein Überblick.

S.14-15: Flexkupon Expresszertifikate

Expresszertifikate sind das Produkt der Stunde. Ihr einziger Makel ist, dass Anleger bei steigenden Aktienkursen schnell ausgebremst werden. Aber auch hier gibt es eine Antwort: Beim Flex Express steigen die Kupons mit.

S.16-17: Produktinformation

Im Januar löst das neue Infodokument für PRIIPs das Produktinformationsblatt ab. Es enthält neue Kennzahlen, das Verständnis fürs Produkt wird aber erschwert. Wie die Informationsversorgung künftig aussehen könnte

S.18: Markt kompakt

Zertifikatemarkt legt weiter zu.

S.19-20: Shortcuts

Immer weniger Bankmitarbeiter – Überprüfung bei Kreditderivaten verlängert – Mehr Spielraum für Vermögensverwalter – Aufzeichnungspflicht auch für 34f-Vermittler.

S.21: Roadshow

Anlagefavoriten für 2018

S.22: DZB Plenum

Zufriedenheit bei Beratern sinkt

S.23: Marktmonitor

Renditechancen bei Kapitalschutz erreichen Top-Werte

S.24-26: Marktideen

Siemens - Aktienrückkauf und Börsengang sorgen für Fantasie – BMW - Hochmoderne Autoflotte versus Diesel-Abgasskandal – Tesla Motors – Eine ganz heiße Wette auf die Zukunft – BASF – Hohe Bonuschance für etwas risikofreudigere Kunden

S.28: Kontaktliste

Ansprechpartner und Kontaktdaten für Berater

S.30-31: Zertifikate Check 1

HVB ESX Top Zins Anleihe

S.32-33: Zertifikate Check 2

DZ Best of Basket

S.34-35: Zertifikate Check 3

VON Protect Fixkupon Expr.

S.36: Der Blick zurück - Check der Checks

HEL Flex Kupon Express (HLB9PA) – MS Daimler Memory Express (MS0GU8)

S.37: Rating View

CDS gehen branchenweit deutlich zurück

S.38-39: Steuern

Am 24. September wird gewählt. Eine Analyse der Steuerpläne in den Wahlprogrammen der sechs größten Parteien zeigt, auf welche Änderungen sich Kapitalanleger (und alle anderen) vermutlich einstellen müssen.

S.40-41: Recht

Die konkretisierten Vorgaben für die Geeignetheitsprüfung nach Mifid II verlangen Beratern neue Fähigkeiten ab – sie sollen in die Psyche der Kunden einsteigen und dessen systematische Anlagefehler berücksichtigen

S.42: ETF Markt kompakt

ETFs wachsen trotz Aktienschwäche weiter

S.44-45: ETF Fokus

Der langsame Anstieg der Renditen sorgt bei bestehenden Anleihepositionen für schmerzliche Kursverluste. Viele ETF-Investoren wappnen sich dagegen mit Floatern, deren Kupons bei steigenden Zinsen ebenfalls zulegen. Das kleine Segment verzeichnet seit Monaten hohe Mittelzuflüsse.

S.46-47: Wikifolio

Weltauswahl behauptet sich

S.48-49: DZB Portfolio

Währungsabsicherung zahlt sich aus

S.50: Unter uns

Adrian Peter Hurler - Executive Director, Securities Division, Goldman Sachs